In Vivo

VivaScope 1500

Das VivaScope 1500 bietet sowohl Anwendern als auch Forschern in Medizin und Kosmetik die Möglichkeit, eine „optische Biopsie“ der Haut in Echtzeit durchzuführen.

Konfokales Laserscanmikroskop für die in vivo-Anwendung
• Optische Biopsie
• Nicht-invasiv
• In Echtzeit

Das VivaScope 1500 bietet sowohl Anwendern als auch Forschern in Medizin und Kosmetik die Möglichkeit, eine „optische Biopsie“ der Haut in Echtzeit durchzuführen.

In vivo wird ein nicht-invasiver Einblick in die Epidermis bis hinunter in das Stratum reticulare ermöglicht. Dabei trifft ein Lichtstrahl im nahen Infrarotbereich (830 nm) auf die einzelnen Hautbestandteile und wird von diesen reflektiert. Melanin und Keratin wirken aufgrund ihrer relativ hohen Brechungsindizes als natürliche Kontrastmittel.
Das konfokale Laserscanmikroskop erstellt Schwarz-Weiß-Bilder der Haut in sehr hoher Auflösung. Zelluläre Strukturen können in horizontalen „optischen Schnitten“ (weniger als 5,0 μm Schnittdicke) Zelle für Zelle abgebildet werden, ohne die Haut dabei zu verletzen.

Das VivaScope 1500 kann bei einer Vielzahl medizinischer und kosmetischer Applikationen eingesetzt werden. Es gehört deshalb in vielen Kliniken, Praxen und in kosmetischen Forschungseinrichtungen mittlerweile zum Standard. Bei den Geräten der neuesten Produktgeneration wurde die Aufnahmegeschwindigkeit deutlich erhöht (6x schneller als bisher).

Jedes VivaScope 1500 ist mit der VivaCam ausgestattet, einem professionellem digitalen Dermatoskop, welches Bilder in dreifacher Full-HD-Qualität produziert.

Das VivaScope 1500 kann mit dem Handgerät VivaScope 3000 ergänzt werden.

Technical Data
Optische Auflösung
horizontal < 1,25 μm in der Mitte des Bildfeldes, vertikal < 5,0 μm in der Mitte des Bildfeldes
Max. Abbildungstiefe
Oberflächliche Dermis
Sichtbarer Bereich
Einzelbild 500 μm x 500 μm
Max. abgebildetes Feld
8.0 x 8.0 mm
Bildauflösung
1024 x 1024 Pixel (Nyquist-optimiert)
Bild-Digitalisierung
8 bits
Bildrate
9 Bilder pro Sekunde
Monitor
23", 1920 x 1080 Pixel, Multitouch-Display
Optische Betriebsleistung
CDRH Klasse 1, EU Klasse 1M (max. 22 mW)
Abbildungs-Wellenlänge
830 nm
Vergrößerung
ca. 520x
Objektiv
Caliber I.D. StableView™ 30x Vergrößerung, 0,9 NA Wasserimmersion
Betriebstemperaturbereich
13°C to 30°C
Stromquelle
110 - 230 V, 50 - 60 Hz
Gewicht
-
Zertifizierungen
FCC Klasse A, CE-gekennzeichnet
Änderungen der technischen Daten vorbehalten. Stand 06/2018
Seminare und Trainings
In Zusammenarbeit mit renommierten Kompetenzzentren bieten wir ein umfassendes Schulungs- und Fortbildungsprogramm über die konfokale Laserscanning-Mikroskopie an.
VivaScope GmbH
Stahlgruberring 5
81829 München

Phone: +49 (0) 89 420 96 - 280
Fax:+49 (0) 89 420 96 - 201
E-Mail: info@vivascope.com
Webseite: https://www.vivascope.de

Geschäftsführer: Christian Stoian

Kontakt zu unserer
Datenschutzbeauftragten:
privacy@vivascope.de



Phone:
+49 89 420 96 - 280
Fax:
+49 89 420 96 - 201
Kontakt

    *Pflichtangaben sind mit Sternchen gekennzeichnet.