VivaNet

VivaNet ist ein DICOM-kompatibler Service zum Transfer von klinischen, dermatoskopischen und konfokalen Bildern. Die verschlüsselten Bilder werden über eine sichere Verbindung an den VivaNet-Server übertragen. Ein speziell ausgebildeter Arzt kann die Bilder zeitnah abrufen, annotieren und eine Zweitmeinung abgeben.

Technical Data
Technische Daten
Datenschutz und Datensicherheit
Gesicherter Server, gehostet von einem professionellen IT-Anbieter
Alle Daten sind verschlüsselt
Server-Netzwerk auf dem neuesten Stand der Technik
Konform mit der Datenschutz-Grundverordnung
Datensicherheit durch kontinuierliche Backups gewährleistet
Hochgeschwindigkeitszugang von überall
Lokale IT-Anforderungen
Modernes Rechenzentrum ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert
Mindest-Internetverbindung: VDSL 25 (Upload-Geschwindigkeit >5 Mbit/s)
Server steht in DeutschlandLocal firewall allowing outgoing HTTPS traffic via port 443
Lokale Firewall erlaubt ausgehenden HTTPS-Verkehr über Port 443
Seminare und Trainings
In Zusammenarbeit mit renommierten Kompetenzzentren bieten wir ein umfassendes Schulungs- und Fortbildungsprogramm über die konfokale Laserscanning-Mikroskopie an.
VivaScope GmbH
Stahlgruberring 5
81829 München

Phone: +49 (0) 89 420 96 - 280
Fax:+49 (0) 89 420 96 - 201
E-Mail: info@vivascope.com
Webseite: https://www.vivascope.de

Geschäftsführer: Christian Stoian
Kontakt zu unserer Datenschutzbeauftragten: privacy@vivascope.de



Phone:
+49 (0) 89 420 96 - 280
Fax:
+49 (0) 89 420 96 - 281
Kontakt